Knorrtoys Rolly Trolley Bee Kinderkoffer im Test

Knorrtoys Kinderkoffer mit Biene
Einfach niedlich: Knorrtoys Kinderkoffer mit Biene

„Summ, summ, summ, Bienchen summ herum.“ Wohl kaum ein Tier ist bei Kindern so beliebt, wie die fleißige Biene in ihrem auffälligen schwarz-gelben Gewand. Der leuchtend bunte Kindertrolley Rolly Trolley Bee mit der freundlich lachenden Biene ist auf dem Bahnhof, auf dem Flughafen oder auf der Straße ein echter Hingucker und wird von Kindern sofort ins Herz geschlossen. Dank des auffälligen Designs haben Sie im Gegenzug ihr Kind auch im Gedränge besser im Blick. Wir haben uns den Knorrtoys Kinderkoffer Rolly Trolly Bee genauer angeschaut und viele nützliche Details entdeckt, die dieses Gepäckstück auszeichnen.

Kompakte Maße für kleine Entdecker

Knorrtoys Rolly Trolley Bee im Einsatz
Praktischer Griff: Knorrtoys Rolly Trolley Bee im Einsatz

Mit seinen Abmessungen von 21 x 28 x 37 cm bietet der Kinderkoffer des deutschen Unternehmens Knorrtoys hinreichend Platz, um alle auf Reisen notwendigen Kleinigkeiten zu verstauen. Um im Stauraum des Koffers ein großes Maß an Ordnung zu ermöglichen wurden im Inneren praktische Taschen, die ein Sortieren des Gepäcks ermöglichen, eingearbeitet. Ein im Koffer integrierter Gurt sorgt dafür, dass während des Transports nichts verrutschen kann. Trotz des großen Stauraums darf die freundliche Biene auf Flugreisen auch als Handgepäck mit in die Kabine.

Praktischer Handgriff für große Beweglichkeit

Kinderkoffer Rolly Trolley Bee Seitenansicht
Kinderkoffer Rolly Trolley Bee Seitenansicht

Damit Kinder den Koffer einfach hinter sich herziehen können, wurde ein ausziehbarer Griff verbaut, der in der Länge bis zu 63 cm ausgezogen werden kann. Leicht laufende Räder aus Gummi, sorgen für einen angenehmen Transport ohne unnötiges Holpern. Falls das zu durchquerende Gelände mal kein Ziehen des Kindertrolleys ermöglichen sollte, kann der Koffer schnell und unkompliziert zum Rucksack umfunktioniert werden. Hierfür sind zwei Tragegurte an der Rückseite des Kinderkoffers angebracht. Für noch größere Sicherheit sind die Gurte mit Reflektoren versehen, so dass die Kinder auch bei Dunkelheit gut gesehen werden können.

Unser Fazit zum Knorrtoys Kinderkoffer Rolly Trolley Bee

Reflektorstreifen und Leuchträder für mehr Sicherheit
Reflektorstreifen und Leuchträder für mehr Sicherheit

Der Bienen-Kinderkoffer von Knorrtoys richtet sich vor allem an kleine Kinder ab 2 Jahren, die noch nicht so viel Gepäck zu transportieren haben. Dank zwei Gummirollen und der gut konstruierten Zugstange lässt sich der Koffer leicht an den gewünschten Ort transportieren. Die Verarbeitung lässt kaum Wünsche offen: Der Einsatz von schadstofffreien Materialien ist begrüßenswert und zeigt, dass der Hersteller Knorrtoys die Zeichen der Zeit erkannt hat. Gerade bei Kinderkoffern made in China ist schließlich nicht immer klar, woraus Oberfäche, Innenleben oder Griffe eines Koffers bestehen. Praktische Details sind die Tragegurte auf der Rückseite des Knorrtoys Kinderkoffers Rolly Trolley Bee. Mit ihnen kann das Modell einfach auf den Rücken geschnallt und wie ein Rucksack getragen werden. Cooles Accessoire sind die blinkenden Rollen des Bienenkoffers. Sie dienen aber auch der besseren Sichtbarkeit der Kids im Straßenverkehr. Gleiches gilt für die an den Tragegurten angebrachten Reflektoren. Viele kleine Details sorgen dafür, dass dieser Kinderkoffer sehr ausgereift wirkt und wir ihn daher empfehlen können. Das sehr sympathische Design mit der kleinen Biene sorgt für viel Freude – besonders wenn es sich beim Rolly Trolley Bee um ein Geschenk handelt…

Fakten zum Knorrtoys Rolly Trolley Bee

  • Maße: 21 x 28 x 37 cm
  • Rollen: 2 leichtlaufende Gummirollen
  • Material: Schadstofffrei
  • Ausstattung: Taschen, Packriemen, Tragegurte, Reflektoren, Griff zum Ziehen

Knorrtoys Rolly Trolley Bee Kinderkoffer

Knorrtoys Rolly Trolley Bee Kinderkoffer
8.625

Design

10/10

    Verarbeitung

    9/10

      Funktionalität

      9/10

        Preis-Leistung

        8/10

          Pros

          • Niedliches Design mit kleiner Biene
          • Auch als Rucksack tragbar
          • Sicherheitsreflektoren & blinkende Räder
          • Genug Platz für kleine Entdecker

          Cons

          • Schiebegriff könnte stabiler sein